Melden Sie sich an:

Allgemeinen Informationen


Seiteninhalt

Ist mein Kind kindergartenreif?

Kindergartenreife hängt vom Entwicklungsstand des Kindes ab.

Die Kindergartenreife eines Kindes hängt nicht unbedingt von seinem Alter, sondern eher von seinem Entwicklungsstand ab. Wenn Ihr Kind ohne Sie gut zurechtkommt und gerne mit anderen Kindern spielt, dann steht einem guten Start ins Kindergartenleben nichts im Wege. Allerdings gibt es dafür keine Garantie. Letztendlich kann man erst nach ein paar Tagen feststellen, ob das Kind sich integriert hat und ohne die Anwesenheit der Eltern gut zu recht kommt.

 

Folgende Orientierungspunkte könnten Ihnen bei Ihrer Entscheidung für oder gegen den Kindergarten helfen:

 

  • Fragen Sie sich, ob Ihr Kind ohne Sie und mit einer anderen vertrauten Person (Nachbarin, Babysitterin, Oma etc.) über mehrere Stunden hinweg gut zurechtkommt.
  • Geht Ihr Kind gerne mit anderen Kindern spielen (z.B. auf dem Kinderspielplatz)?
  • Kann sich das Kind selbst an- und ausziehen? Mit Pinseln, Stiften und Schere umgehen?
  • Ist die Sprache soweit ausgebildet, dass das Kind seine Wünsche äußern und sich mit anderen verständigen kann? Drei-Wort-Sätze sollten gut klappen.

 

Treffen die meisten dieser Äußerungen zu, so gilt Ihr Kind als kindergartenreif und wird sich mit großer Wahrscheinlichkeit im Kindergarten wohlfühlen.

 

Wenn Sie sich dennoch nicht sicher sind, sprechen Sie mit dem Kinderarzt darüber oder vereinbaren Sie einen Schnupper-Besuch im Kindergarten und lassen das Verhalten des Kindes von einer Kindergartenpädagogin beobachten.

 

Aber nicht nur den Kindern fällt die Trennung schwer, oft leiden die Eltern (besonders die Mütter) darunter. Deshalb ist es gut, sich auf die Kindergartenzeit gemeinsam mit Ihrem Kind vorzubereiten.

 

  • Suchen Sie den Kindergarten bewusst aus.
  • Informieren Sie sich über die Schnupperangebote des Kindergartens.
  • Erzählen Sie Ihrem Kind ehrlich, was auf es zukommt.
  • Lernen Sie loszulassen.
  • Lassen Sie Ihr Kind ruhig mal länger mit anderen Kindern spielen.
  • Gewöhnen Sie das Kind langsam an den Kindergarten.
  • Haben Sie auf jeden Fall Geduld und Verständnis.

 


Service, Kontakt und Hilfe

Schriftgröße festlegen:

sehr grosse Schrift grosse Schrift kleine Schrift

Sie können die Seite mithilfe Ihres Browsers größer oder kleiner anzeigen lassen. Bitte verwenden Sie dafür die Tastenkombination STRG + und STRG - . Mit STRG 0 erhalten Sie wieder die Ausgangsgröße.

ZENTRALE POSTADRESSE

Daimler BKK
28178 Bremen

HILFE

nach oben
  • Seite aktualisiert am 17.01.13
  • Webcode: 155

Unsere 1974 gegründete Daimler BKK ist die größte rein unternehmensbezogene BKK in Deutschland.
Die Nähe zu unseren Versicherten ist uns wichtig. Unser Motto: „Wir leben Service“.

® 2013 Daimler Betriebskrankenkasse. Alle Rechte vorbehalten.
Datenschutz, Impressum